Mittwoch, 14. August 2013

Follow me around Berlin

Hallo Schönheiten,

ich war ein verlängertes Wochenende in Berlin, auf diese Reise möchte ich euch gerne mitnehmen  Ich habe versucht euch alles auf Bildern fest zuhalten. Wenn ihr mir auf Instagram folgt dann habt ihr schon einige gesehen.

Los ging es Freitag mit dem Zug über Hannover. Da haben wir dann den ersten Schock unser Zug nach Berlin fällt aus. Super! Wir mussten zwar nur eine Stunden warten aber trotzdem doof. Unsere Reservierung war weg und wir durften 2,5 Stunden auf dem Gang sitzen. Siehe erstes Foto.

Angekommen in Berlin haben wir dann die Honeymoon Suite, welche sehr schön ausgestattet war, bezogen. Zwar klein aber wir wollten uns dort ja eh nicht lange aufhalten. Siehe zweites Foto.

Nach dem wir angekommen sind, sind wir zum Fernsehturm um uns die Stadt von oben anzuschauen. Wir mussten eine Stunde warten bis wir auf den Turm rauf konnten. Kosten tut dieses 12,50 € wir hatten jedoch 30% Rabatt. Die Wartezeit haben wir am Springbrunnen verkürzt wo wir unsere Füße reingehalten haben. Die Aussicht war natürlich super, wenn keine Höhenangst hat sollte sich nicht entgehen lassen.


Danach haben wir noch ein bisschen Sightseeing gemacht. Abends sind wir am Hackeschen Markt was trinken gegangen und tot ins Bett gefallen.

Den nächsten Tag sind wir Shoppen gegangen, was richtig spaß gemacht, weil die Geschäfte zum Glück alle klimatisiert waren. Einen Haul zeige ich euch noch. Nach dem Shoppen haben wir eine Spree-fahrt gemacht, die mir sehr gut gefallen hat. Abends sind wir dann noch zum Brandenburgertor.



Sonntag hat es Morgend erst geregnet, worüber wir uns sehr gefreut haben, weil die Temperaturen erträglicher waren. Wir sind dann morgens direkt zur East Side Gallery gefahren. Ich finde sehr atemberaubet, ich kann mir das gar nicht vorstellen wie sich die Menschen damals gefühlt haben.
Danach wollten wir zu einem Freibad in Pankow und uns sonnen und abkühlen, leider war dieses so voll das ich über eine Stunde auf den Einlasse hätten warten müssen. Da sind wir um Kanzleramt gefahren und haben den Springbrunnen genutzt. Wir waren nicht alleine, halb Berlin lag dort auf der Grünfläche.


Hier sind nochmal ein Paar Bilder von der Mauer :)


Nach dem wir mit Sonnen fertig waren, sind wir zum Holocaust-Denkmal. Danach sind wir zum Alex gefahren und haben auf diesem Wege nochmal das Brandenburgertor mitgenommen.

Abends sind wir an der Spree noch was trinken gegangen, aber da ein Unwetter aufgezogen ist mussten wir dieses Frühzeitig abbrechen.


Es interessiert euch ja immer was man so isst, deswegen hier einmal ein paar Essens bilder.


Montag Mittag ging es dann auch schon wieder nach hause. Berlin ist eine sehr schöne Stadt die man sich wirklich anschauen sollte. Ich werde zwar nie wieder mit der Deutschen Bahn fahren. Aber mit dem Auto komme ich ganz bestimmt wieder.

Gefallen euch solche Follow me around? Dann mache ich das öfter


Kommentare:

  1. So Städtetrips sind echt was tolles! In Berlin war ich noch nie bzw. da war ich noch zu klein.

    Ich bin viel lieber in Hamburg unterwegs ♥

    AntwortenLöschen
  2. Berlin ist so ne tolle Stadt!!!! Muss auch endlich mal wieder hin :)
    Schade, dass die Fotos so klein sind.
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Bilder gehen leider nicht größer habe ich schon versucht - tut mir leid.

      Löschen
  3. Oh Berlin, da muss ich auch mal wieder hin. Schade das die Bilder nicht größer sind, da hätte man mehr gesehen was du gesehen hast ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Bilder gehen leider nicht größer habe ich schon versucht - tut mir leid.

      Löschen
    2. Wenn ihr das multikultiberlin sehen wollt - geht Sonntag in den Mauerpark!:) sonst ist der Viktoriapark auch sehr ans Herz zu legen!!
      Liebe Grüße aus Berlin
      www.urwort.com

      Löschen
  4. Tolle Schnappschüsse! Schade, dass es nicht geklappt hat größere Fotos hochzuladen! ;)

    Liebst, Elisa Zunder
    http://zunderzunder.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Berlin stelle ich mir Kultur und shoppingmäßig sehr gut vor möchte auch mal dahin

    AntwortenLöschen
  6. Ja ja, immer der Service der deutschen Bahn...

    Aber es klingt trotzdem nach einem super Urlaub :-) Ich mag ja Städtetrips auch immer ganz besonders. Und Berlin muss man einfach mal gesehen haben!


    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Schöner Beitrag! Ich muss auch mal wieder nach Berlin :)

    AntwortenLöschen
  8. Ich war erst letztens zur Fashionweek in Berlin und kann sagen, dass Berlin wirklich eine tolle Stadt ist. Ich hatte damals leider nicht so viel Zeit zum Seightseeing.
    Ein wenig schade finde ich, dass deine Bilder so eine schlechte Qualität haben.

    Liebst Catherine :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie ich auch geschrieben habe sind das instagram-bilder und die haben nun mal diese Qualität da kann ich auch nichts dran ändern!

      Löschen
  9. Ich mag den Bildaufbau, denn da muss man sich nicht durch tausende Bilder wühlen. Größere Bilder machen mir nur Probleme beim Seitenaufbau.

    Liebe Grüße
    einemama

    http://www.kinder-dings.de

    AntwortenLöschen
  10. Berlin, die Stadt meines Herzens ♥

    http://kleinemiezekatze.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  11. Freut mich dass du viel Spaß in Berlin hattest. :) Mit was hast du denn die Bilder gemacht? Teilweise echt schwer erkennbar die Motive....
    Liebe Grüße !

    AntwortenLöschen
  12. schade,d ass die bilder so klein/unscharf sind. aber sieht nach viel spaß aus :-)

    http://lindenlover.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  13. Berlin ist wirklich eine tolle Stadt!
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen

Philosphien, Gedanken, Fetzen, Erinnerungen, Auf-der-Zunge-Liegendes .. kann hier losgeworden werden.
Solannge du fair bleibst und meine Leser achtest, so wie sie es auch mit dir tun würden.
xoxo