Dienstag, 19. Februar 2013

Alles muss versteckt sein

Hallo Schönheiten,

ich habe euch in dem Post über die Lesechallenge von meinen beiden Büchern Einkäufen berichtet. Schaut doch mal bei goodreads vorbei, würde mich freuen wenn wir uns da treffen. Ich habe euch eine "Seite" erstellt, wo ich alle Bücher die ich gelesen für die Lese Challange habe zusammen gestellt habe und "Bewertet" habe. Diese werde ich immer aktualisieren.

Das Buch von Wiebke Lorenz - Alles muss versteckt sein habe ich zu ende gelesen. Ich muss sagen das Bucher ist wirklich super, das kann ich jedem nur empfehlen, wenn man auf Thriller steht.
Was tust du, wenn deine Mordfantasien Wirklichkeit werden?

Ihre Gedanken sind mörderisch, ihre eigene Angst davor unaussprechlich: Nach einem Schicksalsschlag erkrankt Marie an aggressiven Zwangsgedanken, betrachtet sich als Gefahr für sich selbst und andere. Monatelang kämpft sie gegen die grausamen Mordfantasien an, die wie Kobolde durch ihren Kopf spuken, ständig verbunden mit der Panik, sie könne diese furchtbar realen Fantasien eines Tages nicht mehr kontrollieren und in die Tat umsetzen. Und dieser Tag kommt, als Marie neben ihrem toten Freund erwacht, der mit einem Messer auf grausamste Weise niedergemetzelt wurde. Am Ende eines Gerichtsprozesses wird sie aufgrund ihrer Schuldunfähigkeit zum Maßregelvollzug in der forensischen Psychiatrie verurteilt. Dort sucht Marie verzweifelt nach Erinnerungen an die Mordnacht, denn für Marie selbst sind die Geschehnisse wie ausgelöscht. Nur ihr Arzt Jan scheint sie zu verstehen und ihr helfen zu wollen. Aber schon bald wächst in Marie der Verdacht, dass in Wahrheit vielleicht nichts so gewesen ist, wie es scheint ...



Das Buch ist im Karl Blessing Verlag erschienen. Es ist sehr spannend geschrieben, ich konnte das Buch fast nicht aus der Hand legen. So sehr hat mich die Geschichte gefesselt. Die Besonderheit an der Geschichte ist ja das die Autorin selber an Zwangsgedanken leitet. Die Geschichte nimmer im Laufe der Zeit eine völlig andere Richtig und am Ende klappt man das Buch zu und denkt so ganz gehen. Krank.

Wer gerne Thriller liest oder spannende Bücher, wird mit diesem Buch glücklich werden. Wer eher auf Liebesromane steht kommt auch auf seine Kosten aber der Nervenkitzel ist dabei.

Ich kann dieses Buch nur empfehlen.

Welche Bücher liest ihr gerade? Ich bin immer auf der Suche nach guten Büchern.






















Kommentare:

  1. Ich lese gerne Horror Bücher und Thriller *.* aber grade lese ich so ein DDR-Buch. (Welches hoffentlich bald fertig ist...) :D
    Bald lese ich Erebos *.*
    Mein lieblingsbuch ist 'das Schicksal ist ein mieser Verräter'. Sehr gut! :3

    AntwortenLöschen
  2. Das Buch ist genau mein geschmack, aber leider habe ich momentan überhaupt keine zeit zum lesen... :-(
    Lieben Gruß,
    Marie
    www.marie-theres-schindler.de

    AntwortenLöschen
  3. Hört sich super an! Sehr gut geschrieben....
    Wenn du mehr über Bücher wissen willst, schau bei mir rein. ;)
    Liebste Grüße, Sani von
    http://literatur-diskussion.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Klingt spannend, aber gut! :)

    http://littemisssunshine.blogspot.de/

    Lg

    AntwortenLöschen
  5. sry hat auf sich warten lassen (internet spinnt)

    das buch klingt super interessant...wie viel hats gekostet wenn ich fragen darf?

    LG Mona

    AntwortenLöschen
  6. Mein absolutes Lieblingsbuch ist "Gut gegen Nordwind" von Daniel Glattauer. Das ist zwar schon vor längerer Zeit erschienen, aber es ist und bleibt einfach eine Liebeserklärung an die deutsche Sprache. :D

    Liebe Grüße schickt dir,
    Ella

    http://ellaunddieliebe.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Philosphien, Gedanken, Fetzen, Erinnerungen, Auf-der-Zunge-Liegendes .. kann hier losgeworden werden.
Solannge du fair bleibst und meine Leser achtest, so wie sie es auch mit dir tun würden.
xoxo